• Cancale, Pointe du Groin

    Cancale, Pointe du Groin

> Entdecken > Dinard von Cap Fréhel

Dinard von Cap Fréhel

Strände und Klippen, die die Küste unterstreichen!

Saint-Lunaire, im sechsten Jahrhundert, Agrar-und Fischerdorf, bevor er Resort im späten 19. Jahrhundert gegründet.

Die Spitze "Du Décollé" denen ihren Namen in eine tiefe Gletscherspalte namens "Katzenloch" .

Saint Briac, das Resort von Malern. Alte Fischereihafen und die Kabotage.

Die Spitze der Garde-Guérin, mit einem sauberen Moor, die steil ins Meer Eine der schönsten Wanderungen rund um hinunter bedeckt.

Golf de Dinard, können nur wenige Kurse wie eine schöne Lage mit Meerblick bieten.

Lancieux, gründete eine Stadt lar heiligen Himmel, der eine monatère zwischen der Mündung und die Bucht Fremur Die Baussais gebaut.

Saint-Jacut, das seinen Namen von einem irischen Mönch des fünften Jahrhunderts, durch populäre Inbrunst, die ein Kloster auf der langen Halbinsel gegründet heilig gesprochen nimmt. Gehen Sie bei Ebbe die Insel Ebihens, privaten Insel, wo steht ein Vauban-Turm.

Saint Cast, die zwei riesigen Weiten der Sandstrand und dem Grand - Pen Guen, sowie zwei Buchten, La Fresnaye und Pissotte bietet. Marina, aber Fischerhafen.

Fort La Latte, geschützt durch zwei Schluchten, die durch eine Zugbrücke überquert werden und von Mauern aus rotem Sandstein Kappe umgeben, mit Blick auf die Festung am Meer 60m. Die Festung besuchen. Eine Führung ermöglicht den Zugang zum Verlies, die Kapelle und die Wache.

Cap Frehel : Die Klippen aus rotem Sandstein und Schiefer, oft mit Blick auf einen smaragdgrünen Meer, bieten ein Schauspiel, das wir nicht müde. Der Leuchtturm, 103m hoch, im Jahr 1950 Bären auf 110 km gebaut.

Klicken Sie auf ein Bild, um es zu vergrößern
Cap Fréhel
Fort La Latte
Golf de Dinard
Iles des Ebihens
Saint Cast
Saint Jacut
Qualité Tourisme, Classement Atout France des Hotels en France